28.12.2020

2020 haben wir fast geschafft

Dieses Jahr können wir wohl davon ausgehen, dass Sie alle ruhige und besinnliche Weihnachtsfeiertage verbracht haben ...  lesen Sie mehr...

Dr. Wolfgang E§er, Vorsitzender des Vorstandes der KassenzahnŠrztlichen Bundesvereinigung auf der Pressekonferenz des Deutschen ZahnŠrztetages am 10. November 2017 in Frankfurt am Main<br />
17.12.2020

Systematische Behandlung von Parodontitis endlich an den Stand der Wissenschaft angepasst

Berlin, 17. Dezember 2020 – Nach Jahren des Stillstands in der Parodontitis-Therapie können Patientinnen und Patienten, die an dieser Volkskrankheit leiden, in vertragszahnärztlichen Praxen künftig nach dem aktuellen wissenschaftlichen Stand zahnmedizinischer Erkenntnisse behandelt werden.  lesen Sie mehr...


16.11.2020

Corona-Krise: Zahnärztliche Versorgung muss erhalten bleiben

KZBV, BZÄK und DGZMK wenden sich an politische Entscheidungsträger  lesen Sie mehr...

BZÄK / BZAEK / Bundeszahnärztekammer /  -----------<br />
<br />
30.10.2020

Verbände aller Heilberufe unterstützen Corona-Warn-App

Um eine Infektion mit dem Corona-Virus soweit wie möglich zu vermeiden, gilt die AHA-Regel - Abstand halten, Hygieneregeln und Alltagsmasken. Zusätzlich kann die Corona-Warn-App der Bundesregierung dazu beitragen, Infektionsketten schneller zu erkennen und zu unterbrechen.  lesen Sie mehr...


25.09.2020

Regelmäßig geführtes Bonusheft bei Zahnersatz bares Geld wert

Berlin, 15. September 2020 - Regelmäßige Termine in der Zahnarztpraxis dienen der Vorbeugung von Mund- und Zahnerkrankungen. Gesetzlich versicherte Patientinnen und Patienten, die aufgrund der Corona-Krise in den vergangenen Monaten eine entsprechende Vorsorge eventuell abgesagt oder verschoben haben, sollten diese bis Jahresende unbedingt nachholen. Darauf weist die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) ausdrücklich hin.
 lesen Sie mehr...



1 2 3 4 5 6 7 ... 23